arma-blog
free forum

Die neuesten Themen
» Benachrichtigung
von Jörg F. Do 29 Sep 2016, 19:38

» Zinngießen
von Jodocus Di 16 Feb 2016, 23:57

» Schätze II
von Eldoril Do 11 Feb 2016, 09:33

» Plastik-Figuren abzugeben I
von Das Phantom Mi 16 Dez 2015, 14:43

» Legends
von Das Phantom So 13 Dez 2015, 10:53

Suchen...
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche

Partner

Rüstungszwang

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Rüstungszwang

Beitrag  Jodocus am Di 05 Nov 2013, 15:55

Ich sitze hier im KH und warte und warte...
Leider habe ich keine Regel zur Hand

Aber zum Thema:

Muss ein Spieler seine Krieger vollständig aufstellen,
analog dazu BEH und Bauwerke der HZ?


Jodocus
Zauberer
Zauberer

Anzahl der Beiträge : 240

http://www.netz-werte.de

Nach oben Nach unten

Re: Rüstungszwang

Beitrag  Das Phantom am Fr 08 Nov 2013, 10:15

Legt man die Regeln wortwörtlich aus, darf man nach dem Walhalla-System nicht auf einen Jota verzichten, denn im Kap. 17. Ewiges Spiel heißt es bei "Ausrüstung", "Beginn des neuen Spiels", etc. immer "Der Spieler erhält ..."

Bei den EWS-Regeln steht jedoch "... dürfen aufgestelllt ..." oder "dürfen gerüstet werden ...", außer dem Invasor, der "erhält" wieder.

Legt man die Regeln dem Sinn nach aus, handelt es sich jedoch um eine Obergrenze, d.h., man kann auf Rüstung verzichten, insbesondere wenn sie sonst mit anderen Regeln kollidieren und z.B. einen unvermeidbaren Aufstellungsfehler provozieren würde.

"Unvermeidbarer Aufstellungsfehler" hört sich schon fast an wie aus einem Rechtskommentar. geek

Das Phantom
Herrscher
Herrscher

Anzahl der Beiträge : 700

http://www.arma-blog.de

Nach oben Nach unten

Re: Rüstungszwang

Beitrag  Jodocus am Mi 20 Nov 2013, 15:29

Das Phantom schrieb:Legt man die Regeln wortwörtlich aus, darf man nach dem Walhalla-System nicht auf einen Jota verzichten, denn im Kap. 17. Ewiges Spiel heißt es bei "Ausrüstung", "Beginn des neuen Spiels", etc. immer "Der Spieler erhält ..."

Bei den EWS-Regeln steht jedoch "... dürfen aufgestelllt ..." oder "dürfen gerüstet werden ...", außer dem Invasor, der "erhält" wieder.

Legt man die Regeln dem Sinn nach aus, handelt es sich jedoch um eine Obergrenze, d.h., man kann auf Rüstung verzichten, insbesondere wenn sie sonst mit anderen Regeln kollidieren und z.B. einen unvermeidbaren Aufstellungsfehler provozieren würde.

"Unvermeidbarer Aufstellungsfehler" hört sich schon fast an wie aus einem Rechtskommentar. geek
Unvermeidbarer Aufstellungsfehler, vermeidbare Aufstellungsfehler... hmm

Wenn kein Platz da ist, kann nicht ausstellen...
Meine Frage sollte eigentlich, von hinten durch den Rücken in die Brust führen,
muss ich die Befestigung einer Stadt (HST) aufstellen (Turm)?

Dabei geht es nur um die Möglichkeit des Verzichts...
Gott

Jodocus
Zauberer
Zauberer

Anzahl der Beiträge : 240

http://www.netz-werte.de

Nach oben Nach unten

Re: Rüstungszwang

Beitrag  Eldoril am Mi 20 Nov 2013, 18:36

ich denke solange du auf den trum verzichtest und nicht dafür was anderes rüsten willst ist es wohl kaum ein problem denke ich. aber wenn du für 10 Beh was rüsten willst könnte wer sich beschweren. aber das ist nur meine meinung dazu

Eldoril
Held
Held

Anzahl der Beiträge : 90

Nach oben Nach unten

Re: Rüstungszwang

Beitrag  Das Phantom am Mi 20 Nov 2013, 19:11

Die Türme für die Handelszentren gehören nicht zur "Rüstung", sondern zur "Ausrüstung".

Die Ausrüstung enthält "1 Z, 3 H, 3 R, 30 Mn, sowie für jede Hauptstadt 2 R und 10 Mn und jede Stadt 1 R und 5 Mn. Die Summe aller Krieger ergibt die Anzahl an BEH, die man erhält." Tiere, Geräte und Gebäude werden aus den 60 BEH gerüstet.

Ferner erhält man "für jede Haupstadt erhält man zusätzlich 1 BF und 2 Türme [Hausregeln], für jede Stadt 1 Turm, die auf dem jeweiligen Handelszentrum aufzustellen sind." Man kann also nicht darauf verzichten. Das würde auch nichts bringen, weil du die eingesparten BEH nicht für andere Dinge verwenden darfst. Ich kann man mich auch dunkel erinnern, dass bei Einführung dieser Regel bei Ewigen Spiel verhindert werden sollte, dass bei einer vertraglich vereinbarten Übergabe eines HZ beim Wechsel der Großrunde auf einmal keine Befestigung mehr vorhanden ist.

Das Phantom
Herrscher
Herrscher

Anzahl der Beiträge : 700

http://www.arma-blog.de

Nach oben Nach unten

Re: Rüstungszwang

Beitrag  Jodocus am Do 21 Nov 2013, 12:32

Zauberer 

Jodocus
Zauberer
Zauberer

Anzahl der Beiträge : 240

http://www.netz-werte.de

Nach oben Nach unten

Re: Rüstungszwang

Beitrag  Gesponserte Inhalte Heute um 13:29


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten